Willkommen zum BeltCup '19

Der BeltCup ist ein deutsch-dänisches Fußballturnier, Businessevent und Volksfest, welches am 5. bis 7. Juli in Nykøbing Falster in Dänemark stattfindet.

BeltCup Fußball ist ein KO-Turnier mit sechs Teilnehmenden Amateur und Profimannschaften aus Deutschland und Dänemark, die sich in der CM Arena in Nykøbing Falster begegnen werden.

BeltCup Business versammelt deutsche und dänische Unternehmer, die gemeinsam eine Zukunft in der Fehmarnbelt-Region schaffen wollen.

BeltCup Volksfest bedeutet eine Reihe an musikalischer und kultureller Events in Nykøbing Falster.

Mehr zum BeltCup

Deutsch-dänische Businesskonferenz

Die BeltCup Businesskonferenz findet am Samstag den 6. Juli von 10:00 bis 12:00 Uhr für deutsche und dänische Führungskräfte statt.
Die Konferenz legt Fokus auf die Zukunft der Fehmarnbelt-Region und die Entwicklungspotentiale, die durch die kommende festen Fehmarnbelt-Querung entstehen.

Konferenzprogram

Jazz auf dem Marktplatz und Fußballfest

Das niederländische Orchester Jazz Connection gibt ein Konzert auf dem Markplatz Lilletorv in Nykøbing Falster am Freitag den 05. Juli von 15:30 bis 17:30. Das Orchester mit internationalem Bekanntheitsgrad spielt eine mitreißende Mischung aus New-Orleans-Jazz, Blues, Swing und Boogie. Veranstalter ist das Feuerwehrmuseum in Nykøbing F. (Nykøbing F. Brandmuseum).

Um 17:30 Uhr findet die offizielle Eröffnung des
BeltCup ´19 in den Nykøbing F. Hallerne, in der Halle 3 statt.

Komplettes Programm

Freier Eintritt zum BeltCup '19

Der BeltCup mit sechs Mannschaften aus Dänemark und Deutschland findet am 6. und 7. Juli in der CM Arena in Nykøbing Falster statt.

Der Eintritt zu allen Partien ist frei.

Die teilnehmenden Temas sind: Nykøbing FC, HB Køge, NæstvedBoldklub, SV Todesfelde, VfB Lübeck und SV Eichede.

Die Vorrunde wird am 6. Juli von 12:30 bis 18:15 Uhr gespielt.

Die Finalrunde wird am 7. Juli von 11:00 bis 15:40 Uhr gespielt.

Spielprogramm